Kenya


Bamburi

 

Einfach nur faulenzen

Wie erwähnt hatte ich ein festes Appartement

(auch wenn ich weg war) im Mombasa in der Moi-Ave.

In Baburi-Villas war ein deutscher Manager mit dem ich mich gut verstand und er hatte ein funktionierendes FAX-Gerät - so bekam ich hier meine Order von einer Kölner Firma wann und wohin ich von Kenya aus mußte.

- Ja - zwischendurch mußte ich Geld verdienen.

 

Aber hier war mein Platz einfach nur zum Faulenzen

der Video-Clip


Bildergalerie


Standort


das Hintergrundbild zeigt das Trocadero

Bamburi-Villas


klick drauf
klick drauf

klick drauf
klick drauf

zurück nach Kenia